Spark auf hr2

Am kommenden Freitag, den 27. Januar, sendet hr2 ab 20.04 Uhr den Live-Mitschnitt des Konzerts vom 24. Oktober 2016 aus der Alten Oper Frankfurt. Auf dem Programm stand unter anderem die Uraufführung von Johannes Motschmanns "Facets of Infinity" für Spark und Orchester. hr2 ist auch als Livestream im Internet verfügbar.

Alpha Dog Project

Spark nimmt in dieser Saison an einem grenzüberschreitenden Projekt im Elsass teil. Gemeinsam mit dem Videokünstler Olivier Garouste aus Paris und Klassen aus Frankreich und Deutschland wird unter der Initiative des Kulturzentrums Les Dominicains de Haute-Alsace ein Video zur Musik von Kenji Bunch's "Alpha Dog" realisiert. Im Juni 2017 gibt es eine große abschließende Präsentation des Projekts.

Premiere von Facets of Infinity

Die Uraufführung von Johannes Motschmanns "Facets of Infinity" für Spark und Sinfonieorchester ist eines der absoluten Highlights dieser Saison. Zugleich wird das Werk für die neue Spark CD aufgenommen, die dann im Frühjahr 2017 bei Berlin Classics erscheint. Die Konzerte finden am 23. und 24. Oktober in der Alten Oper Frankfurt gemeinsam mit dem Frankfurter Opern- und Museumsorchester unter Sebastian Weigle statt.

OdeGand

Am kommenden Samstag, den 17. September 2016, wird Spark als eines der Highlights am Abend beim OdeGand zu erleben sein. Dieses Musikfest rund um die Kanäle von Gent eröffnet jedes Jahr die Festival Saison des Gent Festivals. Spark spielt ab 20.30 Uhr am Graslei auf einer spektakulären Wasserbühne.

Festival Musiq'3

Das morgige Spark Konzert beim Festival Musiq'3 in Brüssel wird live im Radiosender Musiq'3 - RTBF und per Internet Stream gesendet. Los geht es um 17.00 Uhr. 

Spark + Orchester

Im Herbst gibt es mehrmals die Gelegenheit Spark in einer Erweiterung mit Orchester zu erleben. Im September geht die klassische Band mit dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn auf Tour und spielt das Werk "Kiss of Fire" von Chiel Meijering in Heilbronn und Karlsruhe. Im Oktober folgt dann eine Uraufführung von Johannes Motschmanns "Facets of Infinity" für Spark + Sinfonieorchester in der Frankfurter Alten Oper zusammen mit dem Opern - und Museumsorchester Frankfurt. Alle weiteren Infos zu den Tourdaten sind unter On Tour zu finden.

Neue Release

Auf iTunes ist eine neue Release beim Label Berlin Classics erschienen. Darauf befinden sich der gesamte Zyklus "Songs In Other Words" von Kamran Ince sowie "Schafe können sicher weiden" von Johann Sebastian Bach. 

Spark auf NPO2

Spark ist am kommenden Sonntag, den 6. März live zu Gast bei Podium Witteman auf NPO2. Die Sendung beginnt um 18.10 Uhr. Unter diesem Link kann der Auftritt auch im Nachhinein gestreamt werden.

Klassik Underground im Milla Club

Am 15. Februar tritt Spark im Münchner Milla Live Club auf. Ab 21 Uhr heißt es "Klassik Underground", präsentiert vom U21-Team des Bayerischen Rundfunks und live auf BR-Klassik übertragen. Mit dabei ist auch ein Überraschungsgast aus der Münchner Musikszene!!!

La Folle Journée

Auch 2016 ist Spark wieder beim Festival "La Folle Journée de Nantes" dabei. Zunächst spielt die klassische Band mehrere Konzerte vom 29.-31. Januar in der Region von Nantes und ab dem 1. Februar eine Woche lang im Hauptfestival. Unter dem Motto "La nature" präsentiert Spark Musik aus dem aktuellen Album "Wild Territories"